Radio LORA

Reihe „Literatur-Verhör“

In der monatlichen Sendung kommen Autorinnen und Autoren des Werkkreises sowie auch internationale Gäste auch aus anderen Kulturen zu Wort. Die ganze Breite gesellschaftlicher Themen und auch die subjektive Darstellung alltäglicher und außerordentlicher Erlebnisse werden literarisch angeboten.

Wir lesen jeweils am zweiten Freitag im Monat von 20 bis 21 Uhr im Münchner Radio LORA (UKW 92,4, Kabel 96,75).

www.lora924.de


Nächste Termine

14. April 2017

mit Tania Rupel Tera zu Gast vom FDA (Der Schrei der Tropfen)




vergangene Termine

10. März 2017

lasen Marco Frohberger, Ralf Rühe, Brigitte und Udo Stenzhorn

aus den Nürnberger Blättern für Literatur der Arbeitswelt
“Dullnraamer No 11” (zu beziehen über werkkreis-literatur@stenzhorn.de
Preis: 9,80 €)
mit Songs von Werner Lutz

Hörprobe: Flurgeflüster