Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungshinweis: München, 19.05.2010

Festveranstaltung – 40. Jahre Werkkreis Literatur der Arbeitswelt e.V.

Am Mittwoch den 19. Mai feiert der Werkkreis Literatur der Arbeitswelt e.V. im DGB-Haus in München sein vierzigjähriges Bestehen. Werkkreismitbegründer Erasmus Schöfer spricht über die Bedeutung des Werkkreises, der seit nunmehr 40 Jahren arbeitenden Menschen eine literarische Stimme gibt. Im zweiten Teil des Abends werden die Gäste mit Texten aus dem neu erschienen Buch „Nur das halbe Leben“ unterhalten. Musikalisch umrahmt wird der Abend vom Gewerkschaftschor „Roter Wecker“.
Bei freiem Eintritt sind Gäste herzlich willkommen. Beginn 19 Uhr.
Großer Saal des DGB-Hauses: 80336 München, Schwanthalerstraße 64

Veranstalter: Werkkreis Literatur der Arbeitswelt

Pressemitteilung (PDF)